Die Zahn­farben

01
Ästhetik und Qualität

Die rich­ti­ge Far­be macht’s

Die rich­ti­ge, indivi­duelle Zahn­farbe trägt in hohem Maße zur natürlichen typgerechten Ästhetik von Zahn­ersatz bei. Die Bestim­mung der Zahn­farbe und Zahn­form von Zahn­ersatz neh­men wir sehr ernst und schla­gen daher vor dies im Labor durch­führen zu lassen. 

Natur­ge­treue Ergebnisse

Für voll­ke­ra­mi­schen Zahn­ersatz sowie für Kera­mik- und Kunst­stoff­ver­blen­dun­gen stehen uns zahl­rei­che Zahn­farben zur Ver­fügung. Auf­grund der guten Verarbeitungs­möglichkeiten, der spe­zi­el­len Material­eigenschaften und der indi­vi­du­ell anpass­ba­ren Zahn­farben lassen sich mit Kera­mik beson­ders natur­ge­treue und ästhe­ti­sche Ergeb­nis­se bei Zahn­ersatz und Zahn­restaurationen erzielen. 

Kera­mik so stabil wie der natürliche Zahn

Bei der Her­stel­lung voll­ke­ra­mi­scher Inlays, Kronen, Brücken oder Ver­blend­scha­len (Veneers) wird kein wei­te­res Mate­ri­al ver­wen­det. Ein Mate­ri­al-Mix im Mund des Pati­en­ten wird so ver­hin­dert. Dies kommt der Kör­per­ver­träg­lich­keit des Zahn­ersat­zes zu Gute. Den­tal-Kera­mik besitzt ähn­li­che Eigen­schaf­ten wie der natürliche Zahn. Kera­mik ist stabil, licht­durch­läs­sig und hat ein Abrieb­verhalten, das dem natürlichen Zahn­schmelz sehr ähn­lich ist. Auch die indivi­duelle Zahn­form lässt sich mit Kera­mik natur­getreu gestalten. 

Alles wird hohen Ansprü­chen gerecht

Ver­träg­lich­keit, Lang­le­big­keit und Ästhetik sind Eigen­schaf­ten, die Pati­en­ten von Zahn­ersatz erwar­ten. Den­tal-Kera­mik ist ein hoch­wer­ti­ger zahn­me­di­zi­ni­scher Werk­stoff, der die­sen Anfor­derungen gerecht wird. 
03
mehr erfah­ren?

Implan­ta­te

Scroll to Top